Um PANTARay für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung

OK
//

MINIMIND SLOWING CINEMA - ZEIT FÜR ACHTSAMKEIT

MIND SLOWING CINEMA lädt Dich ein: zum Innehalten, zum Zu-Sich-Selbst-Kommen, zur achtsamen Wahrnehmung und absichtslosen Meditation. Du erfährst innere Ruhe, reine Präsenz und Gelassenheit. In 2-3 Minuten Filmclips werden kunstvoll-poetische Stimmungsmomente, Naturaufnahmen und Sinnbilder präsentiert, die sich selbst erklären und keiner weiteren Anleitung bedürfen. Es sind Motive und Tonatmosphären, die im Detail, die Wunder dieser Welt erkennen lassen. Ein Blatt das sich wie schwerelos im Wind bewegt. Regen der seine vergänglichen Spuren auf einen Waldteich zeichnet. Es sind einfache, ästhetische Impulse und Geschichten, die zur Erkenntnis und Sinnstiftung anregen. Hier können wir Kraft und Konzentration tanken, hier kommen Gedanken zur Ruhe und unser Blick für das Wesentliche wird geschärft. Hektik geht über in Gelassenheit, Verwirrung verwandelt sich in Weitblick. Eine Ermutigung uns selbst und unserer Wahrnehmung (wieder) zu vertrauen - das Leben intensiver zu erleben.

Mit MIND SLOWING CINEMA erlebst Du Dich in der höchsten Form der Achtsamkeit in nur 3 Minuten. MIND SLOWING CINEMA richtet sich an Deine ur-eigenste Wahrnehmung, ohne Schnitt und ohne Ablenkung -  einfühlsam untermalt mit eigens komponierter Filmmusik von hochkarätigen Komponisten. Erlebe die Kunst der achtsamen Wahrnehmung mit MIND SLOWING CINEMA. Am besten im Vollbildmodus mit Kopfhörern. Also Bonus erhältst Du zur Serie das Musikvideo MYSTICS OF LOVE von Harfenist und Komponist Jona Pesendorfer.

 

 


Regie: Roman Pachernegg
Sprache: DtF = Deutsche Fassung
Erscheinungsjahr: 2020
Produktionsland: Österreich
FSK: